Bell-Areal

Beim Studienauftrag zur Arealentwicklung vom Bell-Areal in Kriens ist unser Beitrag in der Vertiefungsstufe in die engere Wahl gekommen.

“Die Qualitäten des Konzepts liegen in seiner klaren und robusten Struktur, seinem differenzierten Wohnangebot und der identitätsstiftenden Kernidee der Parkanlage. Seine Freiräume und Bautypologien schaffen ein vielfältiges Angebot mit sehr unterschiedlichen Atmosphären.”
Auszug aus dem Jurybericht

error: Alert: Content is protected !!