Interaktiver Workshop «Verputz»

Ein Tag im Werkraum, zum Machen und Austauschen – der interaktive und praxisnahe Workshop vereint Interessierte und Fachleute aus Gestaltung und Handwerk. Einführend vermitteln Expertinnen (u.a. Pinar Gönül) und Experten die essenziellen Grundlagen und ihr Spezialwissen über Verputz.

Thematisiert werden historische und moderne Materialien, Bearbeitungstechniken und die chemisch-technischen Charakteristika des Materials. Anschliessend können die Teilnehmenden die Materialeigenschaften und das Gestaltungspotenzial selbst erforschen. Es gibt parallel Gelegenheit, sich auszutauschen, Erfahrungen und Erkenntnisse zu teilen und zu vertiefen sowie Einblicke in das Wirken anderer Teilnehmender zu erhalten.